Verkaufsbedingungen iTicket.ch by regioevent.ch AG, Rapperswil-Jona

Verkaufsbedingungen für die Bestellung von Dienstleistungen für die Veranstaltungen von regioevent.ch AG.
(Nachfolgend "AVB")

1  Grundlagen

1.1 Im Zusammenhang mit dem Online-Bestellsystem für die regioevent.ch AG (nachfolgend "Veranstalter" genannt) gelten folgende Verkaufsbedingungen für die/den Käuferin/ Käufer (nachfolgend "der Kunde") in Ergänzung zu den Allgemeinen Verkaufsbedingungen (AGB).

1.2 Der Kunde kann telefonisch, am Abholschalter (sofern in Veranstaltung buchbar), über das Online-Bestellsystem oder an der Abendkasse (sofern in der Veranstaltung buchbar) Tickets bestellen resp. beziehen.
Das Telefon ist von Mo - Fr 08.00 bis 12.00 und 13.30 bis 17.00 offen.
Die Öffnungszeiten der Abholschalter richten sich nach den Öffnungszeiten der Vorverkaufsstellenpartner.
Über das Online-Bestellsystem kann bis 120 Minuten vor Beginn der jeweiligen Vorstellung reserviert werden.
Die Abendkasse ist jeweils mindestens 60 Minuten vor Beginn der Vorstellung geöffnet.

2  Preise

2.1 Die im Zusammenhang mit dem Vorverkauf aufgeführten Preise für die Tickets/Dienstleistungen verstehen sich inklusive 7.6% Mehrwertsteuer.

2.2 Die Bearbeitungsgebühr und Versandkosten für telefonische und Online-Bestellungen belaufen sich auf 5.-/Bestellung.

3  Abholung an der Abendkasse

3.1 Die Tickets werden an der Abendkasse bis 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung hinterlegt und können dort abgeholt werden. Wird ein Ticket nicht bis 30 Minuten vor Beginn der Vorstellung abgeholt, so kann es weitervergeben werden. Nicht weitervergebene Tickets können nachträglich verrechnet werden.

3.2 Tickets, die mittels Online-Payment bereits bezahlt sind, werden nicht weiter vergeben sondern für Sie zurückgehalten. Nicht abgeholte Tickets können nachträglich nicht vergütet werden.

3.3 Tickets können gegen eine Annulationsgebühr von CHF 10.00 an der Vorverkaufsstelle/Abendkasse zurückgegeben werden. Rückgaben sind bis spätestens 30 Minuten vor Beginn der entsprechenden Vorstellung möglich. Später retournierte Tickets werden nicht erstattet.

4  Zustellung per Versand

4.1 Online-Bestellungen für den Postversand der Tickets, welche gegen Rechnung bezahlt werden, sind spätestens 15 Werktage vor dem Datum der betreffenden Veranstaltung aufzugeben, gegen Bezahlung mittels Kreditkarte sind bis spätestens 5 Werktage vorher aufzugeben.

4.2 Bestellungen kürzer als 15 Werktage vor der Vorstellung werden an der Abendkasse hinterlegt und sind dort bar/per Kreditkarte zu bezahlen. Nicht weitervergebene Tickets können nachträglich verrechnet werden.

4.3 Tickets, die mittels Online-Payment bereits bezahlt sind, werden bis 5 Werktage vor der Vorstellung per Postbrief verschickt, ansonsten an der Abendkasse zur Abholung hinterlegt.

4.4 Tickets können gegen eine Annulationsgebühr von CHF 9.00 an den Vorverkaufsstelle Tourist Information, Fischmarktplatz, 8640 Rapperswil-jona. zurückgegeben werden. Rückgaben sind an der Abendkasse bis spätestens 30 Minuten vor Beginn der entsprechenden Vorstellung möglich. Später retournierte Tickets werden nicht erstattet.

5  Widerspruch / Lieferfehler

5.1 Bei Widerspruch zwischen den vom Kunden bestellten Tickets und den per Post oder elektronisch gelieferten Tickets ist der Kunde verpflichtet, sich innert 3 Werktagen mit dem Veranstalter in Verbindung zu setzen. Ansonsten gelten die erhaltenen Tickets als genehmigt.

6  Bezahlung

6.1 Bei Telefonischer und Online-Bestellungen
Die Bezahlung erfolgt entweder über Kreditkarte beim Bestellvorgang, die Belastung der Beträge erfolgt sofort bei Print@home-Tickets und zum Zeitpunkt des Versandes bei postalisch zugesandten Tickets.
Tickets, welche an der Abendkasse hinterlegt werden, können sowohl vor Ort bar oder per Kreditkarten (Visa/Mastercard) als auch bei der Online-Bestellung via Secure-Online-Payment bezahlt werden. In diesem Falle wird der Betrag am Tage des Druckes der Tickets am Tage vor der Vorstellung belastet.
Bestellungen auf Rechnung müssen innert 5 Werktagen beglichen werden, ansonsten ist der Veranstalter berechtigt, die Tickets nicht auszuliefern und anderwertig zu verkaufen. Der Kunde hat in diesem Falle keinen Anspruch auf Lieferung. Verspätet überwiesene Beträge werden rückerstattet. Bezahlung durch Geldsendung oder Checks ist nicht gestattet. Der Veranstalter schliesst jegliche Haftung beim Verlust von Bargeldsendungen oder Checks aus.

6.2 An der Abendkasse
Die Bezahlung erfolgt in bar oder per Kreditkarte (Visa/Mastercard) (sofern an der Abendkasse verfügbar), eine Begleichung gegen Rechnung ist hier nicht möglich.

6.3 Verrechnungen werden nur akzeptiert, wenn der Veranstalter die Gegenansprüche schriftlich anerkannt oder diese rechtskräftig festgestellt sind.

8  Veranstaltungsvorschriften

8.1 Das Mindestalter für den Besuch der Veranstaltung ist 6 Jahre. Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren sind nur in Begleitung Ihrer Eltern zugelassen. Der Veranstalter ist berechtigt, sowohl am Eingang als auch im Verlauf der Veranstaltung Ausweiskontrollen vorzunehmen.

Rapperswil-Jona, 24. Februar 2008/1.5/bü