Datenschutz / Personendaten

Der Schutz Ihrer Privatsphäre und namentlich der Datenschutz sind uns wichtig. Das vorliegende Dokument zeigt auf, wie wir im Rahmen unserer Website und unserem Online-Ticketing Daten bearbeiten. Damit Sie möglichst viele unserer Services über das Internet bestellen, beziehen oder anpassen können, müssen wir auch Ihre persönlichen Daten erfassen. Nur so können wir unser Angebot und die Dienstleistungen laufend Ihren Bedürfnissen anpassen und verbessern. Bei der Bearbeitung von Personendaten halten wir uns an das schweizerische Datenschutz- und Fernmelderecht.

Kundendaten
Wenn Sie unsere Website besuchen oder über unser Online-Ticketing bestellen, speichern wir verschiedene Informationen. Einige Daten geben Sie bei der Registrierung für Dienstleistungen selbst bekannt, z.B. Name, Adresse und Interessenbereiche. Andere, nicht persönliche Daten werden aufgrund von technischen Abläufen gespeichert, z.B. IP-Adressen. Sie geben weitere Daten bekannt, soweit sie bestimmte Dienstleistungen benutzen, z.B. Online-Zahlungsmöglichkeiten nutzen oder an Foren teilnehmen, wenn Sie Waren oder Dienstleistungen bestellen oder wenn Sie den direkten Kontakt mit uns aufnehmen.
Diese Daten werden durch uns und unsere Lieferanten ausschliesslich zur Erbringung und/oder Verbesserung der bestehenden oder künftiger Services und Module verwendet.
Die Weitergabe an Dritte zu Werbezwecken erfolgt nur mit Einverständnis des Kunden mittels Anklicken der entsprechenden Checkbox. Das gilt auch für Veranstalter und deren Marketingpartner. Eine Weitergabe von Kreditkarten-Informationen an nicht autorisierte Drittpersonen ist in jedem Falle ausgeschlossen, da diese nicht auf unseren Systemen verarbeitet oder gespeichert, sondern verschlüsselt direkt von Ihnen beim Kreditkartenverarbeiter eingegeben und verarbeitet werden.
Wir betreiben keinerlei Handel mit Personendaten der Kunden.

Geschäftsbeziehungen mit Dritten
Unsere Website und unser Bestellsystem enthalten Links zu internen und externen Angeboten. Wir haben keinen Einfluss darauf , wie die Anbieter der verlinkten Websites mit den auf diesen Seiten gezeigten Informationen umgehen. Wenn Sie Fragen hierzu haben, treten Sie bitte direkt mit diesen Dritten in Verbindung. Wir sind nicht verantwortlich für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen oder den Inhalt dieser Websites.

Cookies
In bestimmten Fällen setzen wir sogenannte Cookies ein. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die vom Web-Server an Ihren Internet-Browser gesendet und in Ihrem Computer gespeichert wird. Dadurch sind wir in der Lage, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Cookies und vergleichbare Techniken werden auch eingesetzt, um bestimmte Abläufe, Dienstleistungen und Transaktionen zu ermöglichen, z.B. wenn Sie in einem elektronischen Einkaufszentrum auf dem Internet einen virtuellen Warenkorb benutzen. Sie können ihren Browser so einstellen, dass vor dem Speichern eines Cookie eine Warnung am Bildschirm erscheint oder das Setzen von Cookies verunmöglicht wird. Sie können auch auf die Vorteile von persönlichen Cookies verzichten. Bestimmte Dienstleistungen können in diesem Fall nicht genutzt werden.

Online-Payment 
Im Rahmen unserer Online-Payment-Prozesse verarbeiten wir die Informationen, die nötig sind, um eine Zahlung über unsere Payment-Partner durchzuführen. Dabei werden über unsere Systeme keinerlei Kreditkarten-Daten verarbeitet oder gespeichert. Diese werden direkt durch unseren zertifizierten Partner empfangen und bleiben so sicher geschützt gegen unberechtigte Zugriffe.

Verwendung und Weitergabe der Daten
Wir bearbeiten Ihre Daten zur Erbringung unserer Dienstleistungen. Wir können externe Dienstleistungs-Provider, Partnerunternehmen oder andere vertrauenswürdige Unternehmen mit der Ausführung bestimmter Aufgaben, einschließlich der Verarbeitung personenbezogener Daten, beauftragen. Wir verlangen von diesen Parteien, dass sie solche Informationen gemäss unseren Anweisungen und in Einklang mit diesen Datenschutzbestimmungen und sonstigen geeigneten Geheimhaltungs- und Sicherheitsmassnahmen verarbeiten. Die Offenlegung von Informationen durch uns ist zulässig, um unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen und unseren Nutzungsbedingungen und Legal Notices Geltung zu verschaffen. Ausserdem werden wir Daten in dem Masse offen legen, wie dies nach dem Gesetz erforderlich oder zulässig ist, bzw. in dem Masse, wie dies von Aufsichtsbehörden oder sonstigen Vollzugsorganen und den Gerichten verlangt wird (einschliesslich rechtskräftiger und unter Strafandrohung erfolgender Zeugenvorladungen). Wir sind nicht verpflichtet, Sie zu benachrichtigen, wenn wir aus rechtlichen Gründen zur Offenlegung von Informationen gezwungen sind.

Newsletter
Ihre Kontaktdaten können für verwandte Veranstaltungen weiterverwendet werden.

Änderungen
Wir behalten uns vor, diese Bestimmungen und/oder unsere Website resp. das Online-Bestellsystem jederzeit aus gesetzlichen oder betrieblichen Gründen zu ändern. Änderungen werden in geeigneter Weise, insbesondere durch Publikation auf dem Online-Bestellsystem dem Kunden mitgeteilt.